Wer wir sind

Wir die Firma Melange Konditorei Neumeister sind ein Unternehmen mit Tradition.

Herbert Neumeister gründete die Konditorei im Jahre 1964. Damals war es ein Betrieb in dem nur der Eigentümer selbst als Konditor arbeitete. Zusätzlich war noch eine Person im Verkaufslokal beschäftigt. 1966 heiratete Herbert Neumeister die aus Allerheiligen stammende Adelheid Aumayr.

1974 entschlossen sich Herbert Neumeister und seine Gattin Adelheid den Betrieb zu vergrößern. Eine neue Backstube und ein neues Wohnhaus wurden errichtet. Die Backstube wurde somit von ca. 20 m² vorher auf nun mehr 170 m² vergrößert.

1982 eröffnete sich ein neuer Geschäftszweig - die Spezialisierung der Produktion auf Schaumrollen und sonstiger Kirtagwaren. Im Laufe der Zeit entwickelte sich die Firma immer mehr in Richtung dieser Produkte.

1997 entschloss sich Herbert Neumeister den Betrieb umzustellen. Ab diesem Zeitpunkt wurden nur mehr Schaumrollen, Kokoskuppeln, Kokosbusserl, Linzerkipferl und sonstige Kirtagwaren produziert. Leider konnte Herbert Neumeister seinen Betrieb nicht selbst in eine neue Ära führen, da er im Juli 1997 einen Schlaganfall erlitt, der ihn arbeitsunfähig machte.

1998 übernahm Adelheid Neumeister die Geschäftsleitung

Am 29. Juni 2002 verstarb Herbert Neumeister aufgrund eines Herzinfarktes.

Am 8. August 2005 wurde die Melange Konditorei Neumeister GmbH von Herbert Neumeister jun. neu gegründet.

Seit 1. Mai 2006 produzieren wir auch wieder unsere bekannten Mehlspeisen. Es werden nahezu die gleichen Rezepturen verwendet wie in den Anfangsjahren der Konditorei Neumeister.